Was mich bewegt

Schon seit meiner frühesten Kindheit bin ich sozial aktiv. Zu erst habe ich mich bei der Evangelischen Jugend Preetz engagiert. Zeltlager zu Pfingsten und im Sommer, Kirchentage und das Gefühl, mit einer Gruppe engagierter Menschen Berge versetzen zu können. Später bin ich über den Kreisjugendring Plön zu den Falken und zur Politik gekommen. Mit 17 bin ich in die SPD eingetreten. Schnell habe ich mich auf vielen verschiedenen Ebenen engagiert. Unter anderem war ich für eine kurze Zeit Stadtvertreter meiner Heimatstadt Preetz. Schon damals lag mir das Kommunale, das was das direkte Leben vor Ort betrifft, am Herzen. Zum Studium der Philosophie hat es mich dann aber nach Bonn und Schottland verschlagen, bevor ich für ein weiteres Studium zurück in den Norden nach Hoheluft-West gezogen bin.

Inzwischen lebe ich in Eimsbüttel und fühle mich hier sehr heimisch. Eimsbüttel macht das bunte quirlige Leben auf der Osterstraße und in unseren Parks, die kleinen Läden, Cafés, Kneipen und kulturelle Einrichtungen aus. Mein Anliegen ist, das Eimsbüttel das wir kennen und lieben zu bewahren und mit Ihnen gemeinsam weiterzuentwickeln. Denn Stadt ist nie fertig, Stadt wird von uns allen gemacht. Mir gefällt besonders das Familiäre an Eimsbüttel. Kaum geht man aus der Haustür, läuft man schon einem bekannten Gesicht über den Weg. Eimsbütteler*innen sind freundlich, herzlich und aufgeschlossen und sie lassen sich nicht Bange machen. Wenn politische Rattenfänger Ängste schüren, stehen die Eimsbütteler*innen auf und protestieren. Hier sind wir weltoffen und lassen uns nicht einreden, dass aus Not Geflüchtete eine Gefahr für unser Leben oder unsere Freiheit darstellen. Wir stehen zusammen, gegen Fremdenfeindlichkeit. Und wir achten auf unsere Umwelt. Wir kaufen Bio, und kämpfen dafür, dass sich das alle auch leisten können. Immer weniger Eimsbütteler*innen besitzen ein Auto. Man kommt mit Fahrrad, Bus und Bahn und zu Fuß ja auch gut von hier überall hin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s